Panorama

Unsere Schule wurde nach Hans und Sophie Scholl benannt. Beide waren lebensfrohe, sportliche, musisch sehr begabte junge Menschen, die sich sozial und politisch engagierten. So leisteten sie, ganz ihrem Glauben und Gewissen verpflichtet, Widerstand gegen das nationalsozialistische Regime.

 

Leitbild der Realschule:

 

leitbild

Quelle: http://wordle.net/

 

Wissen und ganzheitliche Bildung sind Grundlage dafür, sich für eine menschenwürdige Zukunft ohne Gewalt und Unduldsamkeit einzusetzen. Wir wollen darum das Schulleben in gegenseitiger Achtung und Verantwortung gestalten, ganz im Sinne von Hartmut von Hentigs Grundsatz „Die Sachen/n klären, die Menschen stärken.“

  1. Unsere Schule soll Arbeits- und Lebensort sein, in dem zu Verantwortung im gesellschaftlichen Leben hingeführt wird.
  2.  Wir gehen respektvoll miteinander um und schaffen so eine Atmosphäre gegenseitigen Vertrauens.
  3. Gemeinsam engagieren sich Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer für ein gelingendes Schulleben.
  4. Wir nehmen die Individualität jeder/jedes Einzelnen ernst und fördern und fordern ihre/seine Anlagen.
  5.  Transparenz und offene Kommunikation sollen Grundlage unseres Zusammenlebens sein.
  6.  Eltern und Kollegium tragen gemeinsam die Verantwortung für Erziehung und Bildung der Schülerinnen und Schüler.
  7. Lehrerinnen und Lehrer arbeiten fachlich und pädagogisch eng zusammen.8. Lehrerinnen und Lehrer tragen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern die Verantwortung für die Gestaltung des Unterrichts.
  8. Wir nehmen die Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Fähigkeiten wahr und ermutigen sie, diese einzubringen.
  9. Wir stellen uns den Herausforderungen, die Probleme und Konflikte mit sich bringen, und sehen in Fehlern Chancen für Verbesserungen.
  10. Durch die Gestaltung des Schullebens schaffen wir die Möglichkeiten zur Identifikation mit unserer Schule.

 

 

vorstellung